Schild



Eine Ortschaft - drei Dörfer: Büttelbronn, Unter- und Obermaßholderbach
vor den Toren der Großen Kreisstadt Öhringen
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Bilder des Jahres 2019

Neues aus dem Ortschaftsrat
neu:12. November 2019
Renovierung Bürgerhaus,Meilensteine, Termine uvm.

Seniorenadventscafé 2019
Dorfgemeinschaftshaus

7. Dezember 2019

Fotoalbum ...

Schon seit 15 Jahren lädt der Ortschaftsrat alle Senioren der Ortschaft Büttelbronn mit Ober- und Untermaßholderbach zum Adventscafé ein: Für die 28 Senioren hielten die Ortschaftsräte Kaffee und Kuchen bereit. Ingrid Bauer schmückte die Tische mit adventlichen Gestecken; Herbert und Irene Steinle hatten wieder einen schönen Weihnachtsbaum im Dorfgemeinschaftshaus aufgestellt. Der neue Ortsvorsteher Dieter Gronbach begrüßte die Gäste. Gemeinderat Otto Weidmann und sein Sohn Johannes spielten traditionell Klarinette; Ernst Pfisterer hatte wieder seine Gitarre mitgebracht. Und so wurden viele Weihnachtslieder unter lebhafter Beteiligung der Senioren und Ortschaftsräte gesungen. Aufmerksam verfolgten die Gäste auch den Jahresrückblick mit Bildern von Harald Specht. Schließlich noch ein Gläschen Wein ...

Nikolaustag in Büttelbronn

Schon eine kleine Tradition ist das Treffen am Nikolaustag
auf dem Spielplatz in Büttelbronn.

Rund um den Tisch bei Kerzenschein standen die Nachbarn
und auch Kinder und Erwachsene aus dem alten Dorf
essend, trinkend, plaudernd

und:
gemeinsam sangen sie alle Strophen des Nikolauslieds!


Ausstellung "Meilensteine"
25 Jahre Große Kreisstadt
Rathaus Öhringen
geöffnet zum Weihnachtsmarkt
im 3. Stock: Teilorte

Das Fotobuch "Büttelbronner Meilensteine"mit den Ausstellungsbildern und einer Vielzahl weiterer Bilder wird voraussichtlich
ab Februar 2020
im Rathaus Untermaßholderbach
zur Ansicht ausliegen.


Bürgerversammlung Büttelbronn

29. November 2019

Die Bürgerversammlungen für
Untermaßholderbach und Obermaßholderbach finden im Jan./Febr. 2020 statt


Neuer Ortsvorsteher: Dieter Gronbach;
auch die neuen Ortschaftsräte stellten sich vor:
links: Wolfgang Braun (OM), Frank-Ulrich Häußermann (UM)
rechts: Michael Herrmann (OM)


Themen:


1. Bericht des Ortsvorstehers Dieter Gronbach (Wahlen, Dorffeste, Renovierung Bürgerhaus, Parkplätze, Büttelbronner Beitrag zur Bilderausstellung Meilensteine im Rathaus Öhringen uvm.)
2. Bericht des stv. Ortsvorstehers Karl Albert Strecker über die Tagung "Strategie 2035" (Freizeit, Bildung, Verkehr uvm.)

3. Anliegen der Bürger (Bolzplatz-Sanierung, Nikolausfeier, Besen am 25./26. Januar 2020)
4. Die neuen Ortschaftsräte stellten sich vor
Protokoll folgt ...

Anschließend gemütliches Beisammensein mit Butterbrezeln, Wein und Bier und Irenes Adventsschnitten und Christstollen.
Irene und Herbert Steinle haben auch wieder für einen Winter-Wunder-Weihnachtsbaum im Bürgerhaus gesorgt.


Mexiko
Großen-
hain
Massel-
bach

Foto: Andreas Gruhl

Foto: Andreas Gruhl

Foto: Stefan Jänke

Foto: Stefan Jänke
Jugendchorbesuch aus Großenhain und Mexiko im Bioenergiedorf Untermaßholderbach
Im Rahmen ihrer Konzerttournee nach Heilbronn vom 6. Juli bis zum 15. Juli besuchte der "Jugendchor Großenhain-Reinersdorf-Ebersbach" und deren Partnerchor "Coro Juvenil Domus Artis" aus Mexiko am 11. Juli das Bioenergiedorf Untermaßholderbach.
Der Vorsitzende des Förderverein Bioenergiedorf Untermaßholderbach Prof. Dr. Otto Weidmann hieß die 94 Gäste aus der Partnerstadt Großenhain und Mexiko auch im Namen der Stadt Öhringen und des Hohenlohe Kreises recht herzlich willkommen. "Für uns ist es immer wieder schön, wenn sich Menschen für unsere Idee interessieren", meint Otto Weidmann.
Es wurden zunächst drei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe ging mit der spanischen Dolmetscherin und Otto Weidmann durchs Dorf. Gleichzeitig wurde im Rathaus eine Präsentation von Elke Weidmann gezeigt, die von einer englischen Dolmetscherin übersetzt wurde. Im Anschluss daran zeigte dieser Gruppe Gerd Jungk das Dorf und seine Besonderheiten. Die zweite Präsentation erfolgte dann auf Deutsch und die dritte wurde ins Spanische übersetzt.
Anschließend wurden die Gäste mit Fleischkäse im Kipfle, Brezeln und naturtrüben Apfelsaft von Margret Häußermann, Rose Hinderer und Renate Schmid versorgt. Der Aufenthalt im Bioenergiedorf Untermaßholderbach wurde im Rahmen der Städtepartnerschaft von der Stadt Öhringen finanziert.
Die Gäste waren begeistert von der Machbarkeit der Energiewende im kleinen Stil.


Spannende Energiereise durch das Bioenergiedorf Untermaßholderbach

Koreanische Delegation
18. Oktober 2019

LEADER-Führung
26. Oktober 2019
Am Samstag führte Prof. Dr. Otto Weidmann eine Gruppe interessierter Bürger aus der Region durch das im Jahr 2014 vom Bund ausgezeichnete Bioenergiedorf. Die Veranstaltung wurde von der LEADER Region Hohenlohe-Tauber organisiert. In der Regionalentwicklung spielt die Energiewende eine wichtige und zentrale Rolle. Untermaßholderbach konnte die Energiewende dank einer Biogasanlage mit 400kW elektrischer Leistung und 350kW Wärmeerzeugung, einem Nahwärmenetz, einer Heizzentrale mit automatisch zuschaltendem Holzhackschnitzel-Brenner, zwei großen Pufferspeichern sowie zahlreichen Photovoltaikanlagen realisieren.
Insgesamt kann das ca. 110 Einwohner-Dorf Strom für 1.200 Haushalte erzeugen, jährlich ca. 100.000 Liter Heizöl einsparen und eine 100% CO2-neutrale Wärmeversorgung vorweisen. Besonders hervorzuheben ist die hohe Bürgerbeteiligung in Untermaßholderbach. So ist das gesamte Nahwärmenetz des Dorfes in Bürgerhand als GbR organisiert.
Damit hat das Bioenergiedorf Untermaßholderbach eindrucksvoll gezeigt, wie eine eigene und unabhängige Energieversorgung vor Ort möglich ist. Zentrale Erfolgsfaktoren sind großes bürgerliches Engagement und technisches Know-How. Die Teilnehmer zeigten sich von der Führung sichtlich begeistert.

Neuer Parkplatz und
Renovierung Dorfgemeinschaftshaus

Oktober 2019

Tore, Treppenhaus und Gebälk und auch ein neuer Anstrich für die Fassade

5-7 neue Parkplätze (abhängig von mehr oder weniger rücksichtsvollen Einparkern )

... und so dürfen nur Handwerker parken
(und das auch nur während der Renovierung)

25 Jahre
Büttelbronner Frauenfrühstück

5. September 2019

Fotoalbum ...

Rückblick ...

25 Jahre Frauenfrühstück Büttelbronn

Sekt und Lachshäppchen zum Frühstück: so feiern die Frauen in Büttelbronn, wenn ein Jubiläum ansteht.
Herta Krieger, Referentin zum 10-jährigen, brachte es auf den Punkt: hier wird immer etwas für Körper und Geist geboten. Zum 20-jährigen Jubiläum brachten die "Bliemlich" hohenlohischen Humor mit. Und nun gab's ernste Kost: nämlich unsere Verantwortung für die Umwelt und uns selbst. Edgar Zimmermann faszinierte mit dem Thema "Geomantie - Geist - Körper - Mensch."

Neben dem üppigen Frühstück - mit selbst gebackenem Brot - dürfen sich die etwa 40 Gäste monatlich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Bisweilen trauen sich auch Männer in die Runde, besonders bei Reiseberichten. Auch sie erfreuen sich an dem Blumenschmuck, der durch die wechselnden Jahreszeiten inspiriert ist. Sieben Frauen bilden das Organisationsteam. Großen Applaus gab es für sie als Lohn für ihre Arbeit. Die Besucher drückten damit die Hoffnung aus, dass das Büttelbronner Frauenfrühstück noch viele Jahre weiter besteht.
Das Organisationsteam: (von links:) Brigitte Specht, Irene Steinle, Angelika Zenth, Margret Wagner, Inge Kircher, Kerstin Zuleger, Helga Schluchter.

Verabschiedung und Dank

für OV Steinbach, OR Endreß und OR Weidmann
Juli/August 2019

Fotoalbum ...

OV Gronbach dankt Vorgänger
Verabschiedungen ...
... im Ortschaftsrat
... und im Rathaus Öhringen
Verabschiedung des Ortsvorstehers und der Ortschaftsräte
Zu einer kleinen Feierstunde traf sich der alte und neue Ortschaftsrat Anfang August im Bürgerhaus Büttelbronn. Es hieß Abschied nehmen von Ortsvorsteher R. Steinbach und den Ortschaftsräten H. Endreß und Prof. Dr. O. Weidmann. Roland Steinbach wurde 2004 in den Ortschaftsrat und auch als Ortsvorsteher gewählt. Nach 15-jähriger Tätigkeit im Ehrenamt für die Ortschaften Obermaßholderbach, Untermaßholderbach und Büttelbronn wurde der Stab an den neuen Ortsvorsteher D. Gronbach weitergereicht.
In die Amtszeit von R. Steinbach fielen die Gestaltung des Dorfplatzes Obermaßholderbach, die Straßensanierungen "Im Ländle" und "Im Gehrn" in Untermaßholderbach, "Zum Buschfeld" in Obermaßholderbach, ebenso die Teilnahme von Untermaßholderbach an der Aktion "Unser Dorf hat Zukunft", die mit einer Silbermedaille abgeschlossen werden konnte. Ungezählt die anderen Termine für Rundfahrten über die Feldwege, Besprechungen Bürgerhaus und Spielplatz Büttelbronn und vieles mehr.
Helmut Endreß war 30 Jahre (von 1989 - 2019) ehrenamtlich im Ortschaftsrat aktiv. In der Zeit von 1994 bis 2004 war er Ortsvorsteher und von 2004 - 2019 Stellvertreter des Ortsvorstehers. Prof. Dr. O. Weidmann wurde 2009 in das Gremium gewählt und war 2 Wahlperioden als Ortschaftsrat tätig. Wir verlieren O. Weidmann als Ortschaftsrat, als Stadtrat und Kreisrat dürfen wir aber weiterhin mit seiner Unterstützung rechnen. Vielen Dank für die jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohl der Bürger von Obermaßholderbach, Untermaßholderbach und Büttelbronn. Vielen Dank auch an Angela Breuninger und Irene Steinle, die für das leibliche Wohl an diesem Abend verantwortlich waren.

Dorffest Büttelbronn

20. Juli 2019

Fam. Strecker stellte wieder ihren Hof für's Dorffest zur Verfügung und machte wieder leckere Flammkuchen. Dafür herzlichen Dank, auch für die Salat- und Kuchenspenden, Barkeeper, Wurstbruzzler und alle Helfer. Bis weit in die Nacht wurde gefeiert ...

Scheunengottesdienst und
CGW Sommerfest

Müllers Scheune in UM
23. Juni 2019

Fotoalbum ...


Jahresausflug
Chorgemeinschaft Westernbach
Deutsche Märchenstraße bis Hameln, Corvey, Moorwanderung

Zur Webseite der Chorgemeinschaft

Guck doch emool ...


Hoffest Häldenhof

15. - 16. Juni 2019

Fotoalbum ...


Erste Sitzung des Ortschaftsrats und Wahl des Ortsvorstehers von Büttelbronn

11. Juni 2019

Fotoalbum ...


Wahlergebnis Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019:
gewählt wurden für ...

Büttelbronn: Dieter Gronbach: 242, Albert Strecker: 227 Stimmen
Untermaßholderbach: Manfred Bauer: 196; Frank-Ulrich Häußermann: 162 Stimmen
Obermaßholderbach: Michael Herrmann: 219; Wolfgang Braun: 197 Stimmen
weitere Ergebnisse der Ortschaftsratswahl in Büttelbronn, Ober- und Untermaßholderbach (von www. oehringen.de) ...

in den Öhringer Gemeinderat und den Kreistag wurde gewählt: Otto Weidmann
weitere Ergebnisse der Gemeinderatswahl (Öhringen und Ortsteile; von www.oehringen.de) ...

Di, 11. Juni 2019, 20 Uhr, Rathaus Untermaßholderbach: Ortschaftsratssitzung
- Verpflichtung der Ortschaftsräte und Wahl des Ortsvorstehers

Ergebnis der Europawahl im Wahlbezirk Büttelbronn, Rathaus Untermaßholderbach
Wahlberechtigte: 393; Wähler 238; 60,5% (Öhringen: 56,5%)
CDU: ......98 Stimmen; 41,3% (Öhr. 29,4%)
Grüne:
...48 Stimmen; 20,2% (Öhr. 22,0%)
AfD:
.......34 Stimmen; 14,3% (Öhr. 12,8%)
SPD:
......27 Stimmen; 11,4% (Öhr. 13,1%)
FDP: ........9 Stimmen; ..3,8% (Öhr. 8,0%)
sonstige: 25
Stimmen
Ergebnisse aller Wahlbezirke im Hohenlohekreis finden Sie hier: Hohenlohekreis


In seiner konstituierenden Sitzung am 11. Juni 2019 wählte der neue Ortschaftsrat einstimmig Dieter Gronbach zum Ortsvorsteher als Nachfolger von Roland Steinbach. Zum Stellvertreter wurde ebenfalls einstimmig Albert Strecker gewählt.

OV Roland Steinbach ist noch bis Ende Juli im Amt. Er verpflichtetete die neugewählten Ortschaftsräte, verlas die Rechte und Pflichten der Ortschaftsräte und den Eingemeindungsvertrag mit Öhringen von 1973.


Kommunal- u. Europawahl

26. Mai 2019
Rathaus Untermaßholderbach

Gewohnt hohe Wahlbeteiligung in Büttelbronn!
Die 8 Wahlhelfer werteten unter Vorsitz von Ute Karle-Steinbach am Sonntagabend die für die Europa- und Kreistagswahlen abgegebenen Stimmen aus, und am Montag die Gemeinderats- und Ortschaftsratswahl.

4. Eicher
Traktoren-Oldtimertreffen

bei Fam. Richard Strecker
Büttelbronn
19. Mai 2019

Fotoalbum ...


... und auch
Untermasselbach
hat einen Maibaum ...

Maibäume

1. Mai 2019
ziemlich früh ...

Fotoalbumm ...


Osterbrunnen in UM

29. März 2019

Fotoalbum ...

Bilder und Bericht:
Elke Weidmann

Am Freitagnachmittag, 29.03.2019, wurde unser Osterbrunnen in Untermaßholderbach wieder mit Hilfe vieler fleißiger Hände, geschmückt. Nach getaner Arbeit gab es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen im Rathäusle. Wie im letzten Jahr organisierte dies wieder der Förderverein Rathausglocke.

Bei schönstem Wetter trafen sich unsere Kinder zum Bau der Osternester auf dem Kinderspielplatz in Untermaßholderbach. Die Kinder sammelten Moos, Weidenzweige und Rinde und bauten damit die verschiedensten Osternester. Geschmückt wurden sie mit Blumen, kleinen und großen Schneckenhäusern.
Jetzt wird gewartet, ob der Osterhase wohl etwas hineinlegt.

Wahlversammlung
der "Unabhängigen Liste"
18. März 2019, Dorfgemeinschaftshaus Büttelbronn

Fotoalbum ...

Aufgestellt für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019 wurden: D. Gronbach, A. Strecker, (B),
W. Braun, M. Herrmann (OM), M. Bauer, F.-U. Häußermann, O. Weidmann (UM).
Bis 28. März 2019 können Wahlvorschläge eingereicht werden. In Büttelbronn mit OM und UM sind je 2 Ortschaftsräte zu wählen.


CGW Jahresfeier 2019
"Best of ..."

Zweiflingen, 16. März 2019

Fotoalbum ...


Geburtsbäume
für 2018 geborene Kinder:
je 1 in Ober-, Untermaßholderbach
und Büttelbronn

16. März 2019

Fotoalbum ...


Büttelbronn
"Post frei Haus" schrieb Suria Paidar


Schreck zur Mittagsstunde:
ungläubiger Blick in den Garten ...

Das Postauto hatte sich am Sonnenhang selbständig gemacht. Der verdutzte Postler konnte nur noch seinem Auto hinterher schauen.
Es rollte über Büsche, Einfahrt, Vorgarten und wurde nur durch ein Mäuerle aufgehalten.

Die Bergung gestaltete sich schwierig.

Eine neue Bedeutung bekam der Begriff
"Da geht die Post ab!"


Veranstaltungen:

Jahresfeier der Chorgemeinschaft Westernbach

Sa, 16. März 2019, 19.30 Uhr
(Einlass 18.30)
Gemeindehalle Zweiflingen
(mit Bewirtschaftung)

 

Oldtimer-Traktoren-Treffen

Das große Event bei Fam. Richard Strecker in Büttelbronn

So, 19. Mai 2019, ab 10 Uhr


Büttelbronner Besen

Dorfgemeinschaftshaus

26./27. Januar 2019

Somewhere over the rainbow ...
the colors of the rainbow so pretty in the sky ...

...und das Essen wieder so gut, das Irene und Angela mit ihrem Team auf den Tisch des Dorfgemeinschaftshauses brachten.

An beiden Tagen war der Besen sehr gut besucht; und nach dem Verdauungsspaziergang zum Häldenhof passten auch noch gute Kuchen rein ...

Herzlichen Dank an das Besenteam!


Bürgerversammlung Büttelbronn

15. Januar 2019

Themen: Antibeschlagsspiegel, Bolzplatz uvm.
mehr: s.o.


Guck aa emool doo hanne ... http://www.untermassholderbach.de

Winter in Büttelbronn

5. Januar 2019


Büttelbronn und Masselbach
im Wandel der Zeit

Hier sehen Sie Bilder, die bei der 650-Jahrfeier
im Jahr 2000 in Büttelbronn zu sehen waren.

Betriebe heute ...

Die überarbeitete Seite enthält eine Übersicht der Betriebe in Büttelbronn und Masselbach ...
Neu: Hofläden, Hofcafé, Musikschule uvm.

Ergänzungen und Änderungswünsche bitte per Email an info@buettelbronn.de


Bilder des Jahres 2018


Straßeneinweihung OM

Sanierung Bouleplatz

Geburtsbäume

Frauenfrühstück

Büttelbronner Besen

CGW: Konzert mit Herz

Spielplatz Büttelbronn